Notfallnummer: +41 71 910 16 76

Aqua-Fit im August

Die Männerriege traf sich im Sportpark Bergholz zum Aqua-Fit mit anschliessendem Gaumenschmaus.

Velotour

Sommerprogramm der Männerriege. Impressionen der Velotour.

Wurstbraten

Impressionen vom Wurstbraten mit der Männerriege.
Gemeinsam am ETF2019 in Aarau

Gemeinsam am ETF2019 in Aarau

Am Samstagmorgen kurz vor 7 Uhr besammelten sich sechs Frauen und sieben Männer inkl. mitgereisten Fans zum ETF2019 in Aarau. Im Zug wurde, analog der Aktivriege, ein Frühstück, organisiert von Monika und Ursula, serviert. Herzlichen Dank. Auf dem Festplatz...

Männerriege

Neu – Offenes Turnen

(kein Zwang zum Vereinsbeitritt) für nur Fr. 5.– pro Lektion.
Oder werde Mitglied und profitiere bei einem Jahresbeitrag von nur CHF 130.– von der Möglichkeit an 40 – 80 Lektionen pro Jahr teilzunehmen und mitzuwirken.
Sehr zu beachten auch, das abwechslungsreiche Jahresprogramm mit viel Geselligkeit.
Wir freuen uns auf auf einen ersten Besuch von dir in einer unserer Turnstunden.

die Männerriege

des STV Wil zählt rund 100 Mitglieder und bietet an 4 Abenden und einem Nachmittag ihr vielfältiges Programm an.
Unsere Turnstunden richten sich an die Herren zwischen +/-35 und ∞. Sie beinhalten verschiedene Ballsportspiele, ein dem Alter und saisonal angepasstes Kraft- und Ausdauertraining sowie Wettkämpfe in der Disziplin «Fit&Fun».
Ein Grundanliegen verbindet bei all diesen Aktivitäten jung und alt. Die Geselligkeit. Wir treffen uns nicht nur, um unsere Körper im Schuss zu halten. Genau so wichtig ist uns der Austausch in gemütlicher Runde im Anschluss zum Training.

Ort und Zeit

Turnen, Spiel und Spass

Montagabend

20:00 – 21:30 Uhr

Kantonsschule

Hubstrasse 75, 9501 Wil

  • Trix Eggman
  • Vreni Schmid
  • Toni Hug
  • Reto Maffei
  • Karl Sutter

Faustball

Montagabend

20:45 – 21:30 Uhr

Kantonsschule

Hubstrasse 75, 9501 Wil

  • Trix Eggmann
  • Vreni Schmid
  • Toni Hug
  • Reto Maffei
  • Karl Sutter

Aktiv-MR 1, Fit und Spiel

Dienstagabend

20:00 – 21:30 Uhr

Mattschulhaus

Glärnischstrasse 26, 9500 Wil

  • Dominic Hollenstein
  • Stephan Harder

Männer 60plus

Mittwochnachmittag

ab 13:45 Uhr

OSZ Sonnenhof

Bronschhoferstrasse 43, 9500 Wil

  • Max Tröndle
  • Emil Rohner
  • Reto Maffei

Aktiv-MR 2, Fit und Spiel

Mittwochnabend

20:00 – 22:00 Uhr

Kantonsschule

Hubstrasse 75, 9501 Wil

  • Reini Aurich

Fit und Spiel

Freitagabend

20:15 – 22:00 Uhr

Sporthallen Lindenhof

Lindenhofstrasse  23, 9500 Wil

  • Niklaus Stucki

Termine

September 2019
Oktober 2019
November 2019
Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen

Unser Leiterteam

Reto Maffei

Reto Maffei

Technischer Leiter

Trix Eggmann

Trix Eggmann

Leiterin Montagabend

Vreni Schmid

Vreni Schmid

Leiterin Montagabend

Niklaus Stucki

Niklaus Stucki

Leiter Freitagabend

Max Tröndle

Max Tröndle

Leiter Mittwoch

Toni Hug

Toni Hug

Leiter Montagabend

Stephan Harder

Stephan Harder

Leiter Dienstagabend

Reini Aurich

Reini Aurich

Leiter Mittwoch

Seit 1859 teilen wir die Freude am Sport in all seinen Facetten.

Unser Vorstand

Hermann Rüegg

Hermann Rüegg

Präsident

Kurt Winkler

Kurt Winkler

Vizepräsident, Reiseleiter, Reisekassier

Peter Rätzer

Peter Rätzer

Kassier

Edgar Loepfe

Edgar Loepfe

Aktuar

Reto Maffei

Reto Maffei

Technischer Leiter

Jakob Aerne

Jakob Aerne

Sport-verein-t

Stephan Harder

Stephan Harder

Beisitzer

Richard Bösiger

Richard Bösiger

Webadmin

Unsere Revisoren

Christoph Bossart

Christoph Bossart

Revisor

Christoph Siegerist

Christoph Siegerist

Revisor

Werner Mattmann

Werner Mattmann

Revisor

Fragen? Anregungen? Kritik?

Wir haben ein offenes Ohr für deine Anliegen und versuchen deine Fragen so rasch als möglich zu beantworten, deine Anregungen zu prüfen und mit ernsthafter Kritik konstruktiv umzugehen. Wende dich deshalb bei bedarf über unser Kontaktformular direkt an uns.

Mein Verein ist ausgezeichnet

Seit dem 14. April 2013 ist der STV Wil stolzer Träger des Sport-verein-t Gütesiegels der IG St.Galler Sportverbände. Mit der zweiten Rezertifizierung vom 18. Oktober 2018 wurde das Gütesiegel um 3 weitere Jahre verlängert.