STV Wil HELPLine: +41 71 910 16 76

Fit-Plausch anstelle des Ski-Fit kam gut an

Der Technische Leiter der Männerriege, Reto Maffei, regte an, anstelle des Ski Fit-Angebotes der Helvetia-Versicherung einen eigenen Fit-Plausch-Abend im Rahmen von «Sport-verein-t» zu organisieren. Dies wieder zusammen mit der Frauenriege und Gästen aus Kirchberg und Bronschhofen. Ein gewichtiger Grund war, dass das bisherige Skifit-Angebot eher einseitig und auf eine jüngere Generation ausgerichtet war und nicht mehr bei allen Turnerinnen und Turnern auf dieselbe Gegenliebe stiess. Zusammen mit seinem Leiterteam, das heisst mit Vreni Schmid, Kari Sutter und Max Trödle stellte Reto ein abwechslungsreiches und den Teilnehmenden angepasstes Programm zusammen. Nach dem Einturnen mit Vreni, Beweglichkeit mit dem weichen Ball mit Max, einem Stafetten-Parcours mit verschiedenen Bällen, ausgedacht von Kari, Geschicklichkeit und Balance mit Spielbällen von Reto und einem Schlussdehnen mit Vreni gab es meist lobende Rückmeldungen. Bei allen war dann die Betriebstemperatur so hoch, dass der gemeinsame Umtrunk im «Toggi-Stübli» verdient war. Aus den meist positiven aber auch anregenden Rückmeldungen wird Reto den Fit-Plausch 2019 weiter optimieren. Ein Dankeschön an die Frauenriege des STV Wil, die Turnerinnen aus Kirchberg und Turner aus Bronschhofen für ihre Teilnahme und an das Leiterteam für das tolle Engagement. Die Einladung für 2019 ist bereits vorgesehen.

Mäni Rüegg

Nachfolgend ein paar Eindrücke: