Notfallnummer: +41 71 910 16 76

Platz 3 am Leuberg-Cup 2017

Kategorie(n)

Riege(n)

Selina B.
21. Mai 2017

Am Leuberg-Cup 2017 in Zuzwil startete die Aktivriege des STV Wil in die Wettkampfsaison. In der Disziplin Gymnastik Bühne zeigten die zehn Frauen und zwei Männer ein komplett neues Programm. Die Gruppe war sich im Vorfeld zwar bewusst, dass man in den kommenden Wochen noch an einigen Details feilen muss, trotzdem war man gespannt, wie die Darbietung bei Wertungsrichtern und Publikum ankommt. Mit einer Note nur knapp unter 9.00 (8.93) ist der erste Auftritt geglückt und alle Turnerinnen und Turner sind motiviert, am nächsten Wettkampf die 9.00 zu erreichen. Anschliessend zeigte die Schaukelringgruppe ihr Können, ebenfalls mit einem neuen Programm und einigen neuen Gesichtern. Die ersten Übungen gelangen gut – bis mitten im Programm die Musik aussetzte. Was zur bereits mehrere andere Vereine betraf, machte leider auch vor dem STV Wil nicht Halt. So brauchte es einiges an Improvisation, das Programm doch noch fertig zu turnen. Mit der lautstarken Unterstützung des Publikums schafften es die Turnerinnen und Turner und die Schlussübung wurde schliesslich zum Höhepunkt der Darbietung. Auch die Wertungsrichter belohnten den Einsatz mit der Note 9.37 – gleichbedeutend mit der Finalqualifikation. Im Finaldurchgang spielte dann auch die Technik mit und es konnte das gesamte Programm zur Musik präsentiert werden. Die Freude nach dem Durchgang war gross und mit dem 3. Schlussrang durfte das Leiterteam gleich schon zu Beginn der Saison auf das Podest steigen.

Fotos findest du hier und die Ranglisten hier

so schützen wir uns

Empfehlungen des BAG